Stephan

Stephan
Kompliziert erscheint nur das, was wir nicht verstehen.
Einfachheit ist eine Meditation, die vieles verblassen lässt.
 Vieles erscheint komplex und undurchdringlich
– doch die Essenz, das wirklich Wichtige, ist stets Einfach.
Alles begann vor fast 10 Jahren mit einem Urlaub in den Bergen von Mallorca, der mich – abseits von den lauten Ständen auf einem neuen Pfad ins Leben zurückbringen sollte. Meine Zweifel an mir und meinem Leben waren so stark wie meine Angst vor dem Neuen.
Ich fühlte mich abgeschnitten von allem was mir bis dahin halt gegeben hat.
Bei jedem Schritt auf dieser Insel spürte ich meine Angst vor dem Leben und meine Einsamkeit – nirgends fühlte ich mich willkommen.

Doch in der dunkelsten Nacht der Seele erreicht dich immer ein Licht – traf ich hier meine erste Lehrerin auf dem schamanischen Weg Sabine „Juli“
Wir sprachen und erzählten uns unsere Lebensgeschichte – und ganz nebenbei wuchs das Gefühl in mir „Richtig“ zu sein, so wie ich bin. Sie lehrte mich die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen – den Moment zu betrachen. Aus dem vermeintlichen Unglück zu lernen und das Wesentliche zu erkennen.

Das größe Geschenk erhielt ich dort von der Insel selbst. Beim Abstieg von einem Berg war ich plötzlich weit offen und wurde mit der Gewissheit erfüllt, dass ich mit allem und jedem verbunden bin. Ich konnte sehen, wie mein Bruder gerade zur Uni ging – betrachtete das Straßencaffee in Lissabon, wo eine Freundin gerade einen Kuchen bestellte. Ich konnte den Berggeist und die Bäume sprechen hören.

Und auch heute noch trägt mich dieser Moment – und wenn ich still bin, mich öffne und der Welt einfach nur zuhöre, bin ich mit allem-was-ist verbunden.

Um davon auch etwas weiter geben zu können, habe ich in den letzten Jahren auf vielen Kursen, Seminaren, Reisen, Gesprächen und Zeremonien den Schamanismus, viele liebe Menschen und Techniken kennen gelernt und – vor allem mich selbst wiederentdeckt.

Die wichtigsten Stationen meiner Ausbildung:
    Shamanic Practitioner (Core)
    Usui Reiki I und II
    Essener-Schlüssel
    Schwitzhüttenleiter
    Fogo Sagrado
    Systemische Aufstellungen
Und immer noch in Ausbildung bei Pacha Mama

1,061 total views, 3 views today

…wir sind auf dem Weg